Verputzarbeiten

PUTZ DRAUF GUT DRAUF

Innenputze

Innenputze können aus vielerlei Materialien bestehen.
Traditionell bestehen sie aus Bindemittel,
Zuschlagstoffen und Wasser.
Mineralische Zuschlagstoffe werden als Gesteinskörnung bezeichnet. 

 

Aussenputze

 

 

Der Aussenputz verleiht jedem Haus das ganz persönliche Aussehen.


Innenputz

• Schaffen einer ebenen, veredelten Wandoberfläche
• Schaffen einer angenehmen Wohn-Atmosphäre
• Regulieren der Luftfeuchtigkeit im Raum
• Regulieren des Schallschutzes - Brandschutzes

Der Bauherr von heute stellt hohe Ansprüche an Farbe, Art und Struktur der Wände. Sie sollen im harmonischen Einklang mit dem gesamten Wohnstil stehen. Mineralische Putze baut beim Abbinden und Austrocknen ein Kapillarsystem im Putzgefüge auf, das kurzfristig hohe Luftfeuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben kann. Diese Eigenschaft wird auch als Atmungsaktivität bezeichnet. Daher wird am häufigsten der Gips Putz - Kalk Gips Putz und Kalk Zement Putz eingesetzt.

Aussenputze

Die richtige Endbeschichtung schützt gegen Witterungseinflüsse und prägt den Charakter sowie das Aussehen ihres Hauses. Es gibt dünnschichtige Putze in Silikat-, Silikon- und Kunstharzqualität einerseits, anderseits mineralische Kalk Zement gebundene Edelputze. Diese Mineralische Alternative hat beim Aussenputz einiges zu bieten: Langlebigkeit, Widerstandsfähigkeit, optimale baupysikalische Eigenschaften (insbesondere Wasserdampfdurchlässigkeit) sowie vielfältige, individuelle und strukturelle Oberflächengestaltungsmöglichkeiten.

DeckenPutz

Ob glatte, raue oder Historische Decken, Wir haben für alle Ansprüche die richteig Lösung